Amnanda Kur Ludwigsburg Stuttgart Kerstin Züfle

Amnanda Kur in Ludwigsburg


 

„Manchmal sind es die kleinen Entscheidungen,
die Dein Leben für immer verändern können.“

Keri Russell


Ayurveda-Massage Praxis

Friedrich-Naumann-Straße 17
71636 Ludwigsburg
Termine nur nach telefonischer Voranmeldung

Hinweis: Die Behandlungen ersetzen nicht den Arztbesuch. Sie dienen der Vorbeugung und Gesunderhaltung.

 



Amnanda ist eine Behandlungsmethode aus dem ältesten Medizin-System der Welt, dem Ayurveda. Als erprobte Heilkur wird sie bereits seit 2.000 Jahren angewandt. Mehr als 300 Jahre lang haben Mönche in Asien diese Kur erarbeitet und erforscht.

Der tibetische Mönch und Ayurveda-Arzt Baba Ramdas Swami hat die Amnanda-Kur nach Europa gebracht. Hier kommt sie wie gerufen, um die Folgen unserer modernen schnelllebigen Zeit wieder zu reparieren.



Die Spuren der modernen Zeit

Der moderne Alltag hinterlässt seine Spuren: Hektik und Stress bestimmen unser Leben und beschleunigen uns mehr und mehr. Gefühle bekommen weder Zeit noch Raum und werden unbedacht unterdrückt. Konflikte werden nicht gelöst und in tiefe Schichten unseres Unterbewusstseins eingelagert. Oft Jahre später zeigen sich die ersten seelischen Leiden auf Körperebene: Unreine Haut, Rückenschmerzen oder Schlafprobleme sind nur ein paar wenige Beispiele für eine ganze Reihe von modernen Symptomen unseres schnelllebigen Lebensstils.

 

Ist die Kur für Sie geeignet?

Wenn ein oder mehrere der folgenden Punkte auf Sie zutreffen, kann die Amnanda-Kur eine wertvolle Methode bieten, damit Sie sich nachhaltig wohler und gesünder fühlen.

  • Sie haben schwere Jahre der Belastungen für Körper und Geist erlebt und möchten nun regenerieren.
  • Sie befinden sich in einer anstrengenden Lebensphase (Elternschaft, Ausbildung, Doppelbelastung in der Lebensmitte) und möchten belastbarer und gelassener werden.
  • Sie möchten dem schnellen Altern vorbeugen und möglichst lange das Leben in Gesundheit genießen.
  • Sie brauchen körperliche und geistige Fitness, um beruflich oder privat Ihre Visionen zu erfüllen.
  • Sie möchten einfach entspannter und glücklicher sein.

Wie die Kur wirkt

Der Begriff „Amnanda” stammt aus dem Sanskrit und heißt wörtlich übersetzt „Weg der Freude”. Die ayurvedische Kur-Anwendung kann Blockaden durch alte Verletzungen, Traumen und Stresserfahrungen lösen, die als Gedächtnisspuren in unseren Körperzellen gespeichert sind. Nach einer Behandlung fühlen Sie sich regeneriert, harmonisiert und revitalisiert auf körperlicher, emotionaler, geistiger und spiritueller Ebene. Gleichzeitig hilft die Anwendung, vorzeitigen Alterungserscheinungen vorzubeugen. Ein positiver Nebeneffekt: Ihr Hautbild wird sich sichtlich verbessern, die Muskulatur wird entspannter und das Gewebe in sich straffer.

 

So läuft die Kur ab

Amnanda wird als Kur über einen Zeitraum von einem Jahr angewendet. In dieser Zeit erhalten Sie in der Regel monatlich eine Ölbehandlung. Bei jeder Sitzung erleben Sie eine tiefe Entspannung durch die wohltuende Wirkung von hochwertigen ayurvedischen Kräuterölen in Verbindung mit sanften Berührungen. Anders als bei einer klassischen Massage wird bei der Amnanda-Kur das Öl immer wieder sanft auf den ganzen Körper aufgetragen und kaum spürbar verteilt. Ab dem ersten Behandlungstermin setzt ein Lösungsprozess ein, welcher sich über das ganze Jahre hin fortsetzt.

Ausgewählte Tees und Kräutertinkturen begleiten den Kurverlauf und unterstützen und ergänzen die Wirkung der Kur.

Preis: 65,- Euro / ca. 45 Min. Behandlungszeit
zzgl. 8-12 Euro für Tee und Tinkturen pro Monat
Dauer gesamt: ca. 1,5 Stunden (Gespräch, Behandlung und Nachruhen)